Dr. med. Carmen Cramer

Mein Schwerpunkt

  

Sowohl im neurologischen als auch im psychiatrischen Bereich sind mir geschlechtsspezifische Besonderheiten immer wieder begegnet. Seit mehreren Jahren engagiere ich  mich neben dem breiten nervenärztlichen Spektrum besonders für Frauen in  Schwellensituationen ihres Lebens.

Mein besonderer Schwerpunkt gilt Frauen mit psychischen Krisen, Behandlungen während und nach der Schwangerschaft als auch in den Wechseljahren sowie Begleitung von Frauen nach Verlusterfahrungen.

Mein Anliegen ist es, eine gute Beratung, psychotherapeutische Gespräche in Krisen und als Begleitung sowie medizinisches Know-how vermitteln zu können.

 

Ausbildung

______________________________________________________________________________________________________

2016                                    Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

2011                                    Fachärztin für Neurologie

seit 2008                             Weiterbildung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie im Westklinikum Hamburg

                                            u. Verhaltenstherapie und Hypnotherapie in Falkenried Aus- und Weiterbildung (VTFAW)    

2002                                    Promotion Universität Dresden

2001                                    Approbation als  Ärztin

1994 – 2001                        Studium der Medizin  an den Universitäten Greifswald, Dresden, Zürich,

                                            Omaha (Nebraska, USA)

 

Berufstätigkeit

________________________________________________________________________________________________________________

         seit 2021                               Angestellte Ärztin in Praxis für Neurologie, Colonnaden 72, Hamburg

         2016 - 2021                          Oberärztin Psychiatrie und Psychotherapie im AWHH, Leitung der PIA und TK Rissen

         seit 2015                               Ärztliche und psychotherapeutische Tätigkeit in Privatpraxis

         seit 2012                               Ärztin und Psychotherapeutin in der Psychiatrischen Institutsambulanz

                                                       des Westklinikum in Rissen mit Schwerpunkt Frauenspezifische Behandlungsangebote,

         seit 2008                               Assistenzärztin für Psychiatrie und Psychotherapie 

                                                      Westklinikum Hamburg

         2006 – 2008                         Assistenzärztin im Epilepsiezentrum Alsterdorf Hamburg

         2001 – 2004                         Assistenzärztin der Abteilung für Neurologie der TU Dresden